Die Schanzer
Die Schanzer
Die Schanzer

Die Schanzer Fankarte – ein Multitalent

MIT DER SCHANZER FANKARTE KÖNNEN SIE IM STADION BEQUEM BARGELDLOS ZAHLEN

 

DIE SCHANZER FANKARTE

Für Fans des FC Ingolstadt 04 begann in der Saison 2012/13 eine neue Ära des Bezahlens. Mit der Schanzer FanKarte, die der Verein zusammen mit der Sparkasse Ingolstadt Eichstätt herausgibt, können die Fußballbegeisterten im Audi Sportpark kontaktlos, schnell und hygienisch an den Verpflegungsständen bezahlen. Zudem kann mit der geladenen Schanzer FanKarte auch im Fanshop im Funktionsgebäude, dem Fanshop Moritzstraße und beim Fanmobil am Spielatg bezahlt werden.

Der Audi Sportpark ist das vierte Fußballstadion in Deutschland, in dem Fans mit ihrer Karte kontaktlos bezahlen können. Bereits eingeführt wurde die Karte in Leverkusen, Mainz und Wolfsburg sowie in Göppingen und Gummersbach in der Handball-Bundesliga, genauso wie nun auch in Köln und Bremen

Das Guthaben muss vom Kartenbesitzer nicht umständlich entladen werden, sondern kann auch außerhalb des Stadions, solange die Karte gültig ist, deutschlandweit an rund 19.000 Akzeptanzstellen, zum Bezahlen verwendet werden.

Die Schanzer FanKarte unterliegt den Richtlinien der Deutschen Kreditwirtschaft.
Allgemeine Infos zum Geldkartensystem unter: www.geldkarte.de/privatkunden/geldkarte/



ERHALTEN UND BEZAHLEN

An sechs Kassen im Stadion, vier Kassen außerhalb, sowie bei acht Promotern, die sich im Stadion bei den Ladeautomaten befinden, ist die Karte am Spieltag gegen ein Pfand von 10,00 € erhältlich.
Gästefans können im Gästeblock mit Bargeld bezahlen und benötigen aus diesem Grund keine Schanzer FanKarte.
Die Bezahlung erfolgt schnell und bequem. Die Karte wird nur auf das Bezahlterminal gelegt und der entsprechende Betrag wird von dem geladene Chip des Kunden abgebucht.

Bezahlen im Audi Sportpark

Mit der Schanzer FanKarte können Sie am Spieltag innerhalb des Stadions an allen Kiosken sowie in der Stiftl Alm vor dem Stadion bezahlen. Zudem wird die Karte auch am Fanmobil und in den Fanshops, als Zahlungsmittel akzeptiert.

Bezahlen außerhalb des Stadions

Das Restguthaben kann auch außerhalb des Stadions mit maximal 20,00 € pro Bezahlvorgang an ca. 19.000 Akzeptanzstellen in ganz Deutschland genutzt werden. Dazu zählen beispielsweise Parkschein- und Fahrkartenautomaten, Kantinen, Mensa, Snack- und Getränkeautomaten usw.

Weitere Infos dazu finden Sie unter: www.geldkarte.de/privatkunden/bezahlen/



AUF- UND ENTLADEN DER SCHANZER FANKARTE

Auf- und Entladen der Fankarte am Spieltag im Audi Sportpark

Am Spieltag ist es möglich, zwei Stunden vor Spielbeginn, an Kassen und Automaten die Schanzer FanKarte aufzuladen. Die Karte kann bis zu einem maximalen Betrag von 200,00 € aufgeladen werden. Bis eine Stunde nach Spielende kann die Schanzer FanKarte an der Hauptkasse des Audi Sportparks entladen werden.

Auf- und Entladen in den Fanshops

Die Schanzer FanKarte kann außerhalb der Spieltage im Fanshop im Funktionsgebäude und im Fanshop Moritzstraße in der Innenstadt zu den jeweiligen Öffnungszeiten geladen werden.

Aufladen online

Diese Funktion ist derzeit leider noch nicht verfügbar.

Aufladen der eigenen Bankkarte

Alternativ kann auch die eigene Bankkarte, die über einen aktiven Geldkartenchip verfügt, geladen werden, sofern die Hausbank die Geldkartenfunktion unterstützt.



GÜLTIGKEIT, GUTHABEN UND PFANDAUSZAHLUNG

Die Schanzer FanKarte ist wie eine Bankkarte, nur begrenzt gültig. Das Laufzeitende ist unten rechts auf der Karte vermerkt.

Die Schanzer FanKarte kann nur innerhalb dieser Gültigkeit verwendet und zurückgegeben werden. Nach Ablauf der Gültigkeit verliert die Geldkarte ihre Funktion und Sie können die FanKarte nicht mehr aufladen.

Das Bezahlen mit der FanKarte ist bis sechs Monate nach Laufzeitende noch möglich. Danach hat nur noch das kreditführende Institut, die Sparkasse Ingolstadt Eichstätt, Zugriff auf das Guthaben. Ihr Guthaben wird Ihnen dann nach Rückgabe Ihrer Karte gutgeschrieben. Eine Barauszahlung ist dann leider nicht mehr möglich.

Die Rückgabe der Karte und Pfandauszahlung (innerhalb der Gültigkeit) ist an der Hauptkasse des Audi Sportparks bis zu einer Stunde nach Spielende möglich.

Auch außerhalb der Spieltage kann die Schanzer FanKarte im Fanshop im Funktionsgebäude und im Fanshop Moritzstraße in der Innenstadt zu den jeweiligen Öffnungszeiten zurückgegeben werden.

Ihr Pfand erhalten Sie nur bei Rückgabe einer noch nicht abgelaufenen, unbeschädigten Karte zurück. Nach Ablauf der Gültigkeit ist keine Pfandauszahlung mehr möglich.



VORTEILE DER SCHANZER FANKARTE

  • Kürzere Wartezeiten an den Verkaufsständen
  • Hygienisches und sauberes Bezahlen von Speisen und Getränken
  • Genaues Zahlen ohne Suche nach Kleingeld
  • Restguthaben ist nach den Spielen auch außerhalb des Stadions nutzbar
     

WICHTIGES IN KÜRZE

  • Die FanKarte unterliegt den Richtlinien der Deutschen Kreditwirtschaft.
  • Es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert.
  • Das Guthaben der FanKarte ist auf einem Konto sicher hinterlegt und bleibt vom FC Ingolstadt 04 unberührt.
  • Nach Ablauf der Gültigkeit verliert die Geldkarte ihre Funktion und Sie können die Karte nicht mehr laden. Die Gültigkeit der Karte (Laufzeit) ist rechts unten auf der Karte im Format mm.jj. ersichtlich.
  • Bis sechs Monate nach Laufzeitende ist das Bezahlen mit der FanKarte möglich, dann hat nur noch das kreditführende Institut, die Sparkasse Ingolstadt Eichstätt, Zugriff auf verbleibendes Guthaben.
  • Die Pfandgebühr (Kartennutzungsgebühr) kann nur innerhalb der Gültigkeitsdauer der Karte, für unbeschädigte und voll funktionsfähige Karten, rückerstattet werden!
  • Bei Verlust der FanKarte ist keine Auszahlung des Pfandes und des Guthabens möglich!
     

KONTAKT 

SchanzerFanKarte@fcingolstadt.de